Princeton University Library Catalog

Schwarzarbeit : die Magie des Dunklen / Ausstellungskonzeption, Petra Oelschlägel.

Format:
  • Manuscript, Book
Language:
German
Published/​Created:
[Bönen: Druckverlag Kettler, 2016, , ©2016]
Description:
95 pages : cheifly color illustrations ; 25 cm
Summary note:
Schwarz wird oft mit negativen Assoziationen und Gefühlen in Verbindung gebracht. Andererseits verfügt kaum eine andere Farbe als Schwarz über ein vergleichbar reiches Spektrum und eine solche Intensität und Symbolkraft. Die Ausstellung 'SCHWARZARBEIT' zeigt, dass viele Künstler in Fotografie und Video, in Skulptur, Zeichnung oder Installation sich auf die Farbe Schwarz konzentrieren. Sie werden angetrieben von Fragestellungen nach der Zuverlässigkeit unserer Wahrnehmung, nach unseren Möglichkeiten, Schwärze und Dunkelheit zu sehen, nach der Weite des Kosmos und der Suche nach Wahrheit. Diese Themenbereiche sind nicht denkbar ohne die permanente Auseinandersetzung mit dem Licht. Schwarz ist eine Herausforderung an unsere Wahrnehmung. Das Nichtsichtbare, Objekte, die keine Lichtstrahlen mehr reflektieren, werden durch die Farbbezeichnung Schwarz in den Bereich des Sichtbaren überführt. Ja, wir sehen Schwarz! Im Schwarz liegt dieses Paradox, welches das Nichtsichtbare im Sichtbaren einschliesst und uns damit in Bereiche des Unbekannten und nicht Abgesicherten führt.
Notes:
  • Published on the occasion of the exhibition held at Kunstmuseum Villa Zanders, 28 August-18 December 2016.
  • Artists featured: Barbara Dörfler, Lucas Fastabend, Frank Gerritz, Sebastian Jochum, Alice Musiol, Nadine Poulain, Nisrek Varhonja, Michael Wittassek.
Bibliographic references:
Includes bibliographical references.
Subject(s):
ISBN:
  • 9783939227366
  • 3939227366
OCLC:
963696431
Curator:
Host institution:
Other views:
Staff view